Einkommensteuer 2019: Stichtag 15. März

Bild des Benutzers Lea Veelker
Gespeichert von Lea Veelker am 23. Januar 2020
Im Vordergrund ein Taschenrechner und ein Laptop, man sieht zwei Hände die auf beidem etwas eintippen.
23. Januar 2020

Einkommensteuer 2019: Stichtag 15. März

Finanzämter in Nordrhein-Westfalen starten mit der Bearbeitung der Einkommensteuer 2019 / Finanzverwaltung empfiehlt elektronische Abgabe über "Mein ELSTER"

Die Finanzämter des Landes starten in diesem Jahr am 15. März mit der Bearbeitung der Einkommensteuer für das Jahr 2019. Die obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder haben dieses Datum als bundesweiten Termin für den Veranlagungsstart beschlossen.

Arbeitgeber, Versicherungen und andere Institutionen können bis Ende Februar die für die Steuerberechnung benötigten Unterlagen, wie zum Beispiel Lohnsteuer-Bescheinigungen und Beitragsdaten zur Kranken- und Pflegeversicherung, an die Finanzverwaltung übermitteln.

Die Finanzverwaltung empfiehlt, die Steuererklärung elektronisch über Mein Elster abzugeben. Unter www.elster.de können die elektronisch übermittelten Daten – beispielsweise zur Lohnsteuer – schnell und sicher abgerufen und direkt in die Steuererklärung eingefügt werden. Darüber hinaus können ab dem zweiten Jahr auch die Angaben aus dem Vorjahr übernommen und eine unverbindliche Steuerberechnung durchgeführt werden.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte