Historie der FortAFin

Bild des Benutzers FORTAFIN
Gespeichert von FORTAFIN am 6. August 2015
Empfangshalle um 1940

Historie der FortAFin

Die Fortbildungsakademie (FortAFin) nannte sich nicht nur bis vor etwa 10 Jahren „Anstalt“ – sie ist tatsächlich 1899 als Spezial-Sanatorium für Entwöhnungskuren Süchtiger gebaut worden. Damals wurde nach modernsten Gesichtspunkten therapiert. 

Sowohl im ersten, als auch im zweiten Weltkrieg war die Einrichtung Lazarett, bevor sie in den 60er Jahren von der Finanzverwaltung erworben wurde.

Die Tante eines Beschäftigten der Finanzverwaltung, die während des 2. Weltkrieges im Lazarett als Krankenschwester gearbeitet hat, hat der FortAFin historisches Bildmaterial überlassen:
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

NO RESULTS

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte