Karriere im LaFin

DAZUGEHÖRIGE

THEMEN

Das Landesamt für Finanzen Nordrhein-Westfalen – eine junge und innovative Landesoberbehörde

Das Landesamt für Finanzen Nordrhein-Westfalen (LaFin NRW) wurde 2013 als Landesoberbehörde gegründet. Unsere rund 300 Beschäftigten arbeiten an drei Standorten – in Düsseldorf und Essen. Ab Mitte 2020 werden wir auch von Hamm aus tätig sein. Sie sehen: Wir sind eine verhältnismäßig junge Behörde, die noch wächst.

Ein Dienstleister für die gesamte Landesverwaltung

Das Aufgabenspektrum im LaFin NRW ist vielfältig. Die Kolleginnen und Kollegen nehmen viele Aufgaben für die gesamte Landesverwaltung wahr. Dazu zählen:
Die Einführung von Produkthaushalten zur outputorientierten Steuerung - neues Rechnungswesen EPOS.NRW, die Landeshauptkasse NRW , über die u.a. der gesamte Zahlungsverkehr des Landes abgewickelt wird, oder das landesweite Personalmarketing Karriere.NRW

Neue Aufgaben für das Landesamt für Finanzen

2019 hat das LaFin NRW mit dem Rückgriff UVG  eine weitere Aufgabe erhalten, die von hoher familienpolitischer und gesellschaftlicher Relevanz ist. Für diese Aufgabe brauchen wir bis 2023 neue Kolleginnen und Kollegen für die verschiedenen Standorte. Dies ist eine herausfordernde Aufgabe, aber wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen, noch moderner, agiler und innovativer zu werden.

Neue Aufgabe, veränderte Rahmenbedingungen –
     das LaFin NRW im Wandel

Der neue Aufgabenzuschnitt führt zu einer Reorganisation und Umstrukturierung des LaFin NRW. Diese Gelegenheit nutzen wir, um eine Vielzahl an Modernisierungs- und Digitalisierungsvorhaben umzusetzen, um Ihnen ein noch attraktiverer Arbeitgeber zu sein. Wir wollen die Rahmenbedingungen unserer Arbeit gemeinsam neu gestalten, z.B. durch eine weitere Arbeitszeitflexibilisierung sowie eine innovative Büro- und Arbeitsplatzgestaltung (Open Space-Flächen zusätzlich zu den neu und modern ausgestatteten Büros sowie die Nutzung von Kollaborationstools). Eine intensive Betreuung und Einarbeitung gehören genauso dazu wie eine individuelle Personalentwicklung, beispielsweise über ein zukünftiges Talent-Management. Zur Optimierung der Work-Life-Balance bieten wir verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung von Telearbeit.

Wenn Sie sich hiervon angesprochen fühlen, dann werden Sie Teil unseres Teams!

Sie wollen sich mit uns gemeinsam der weiteren Gestaltung und dem Erfolg des LaFin NRW widmen – sei es in einem Fach- oder in einem Querschnittsbereich? Dann bewerben Sie sich auf eine unserer aktuellen Stellenausschreibungen.

WEITERE

WICHTIGE THEMEN

Kontakt

Ansprechpartnerin Frau Kristin Kielar

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema