Landesfinanzschule Wuppertal für Barrierefreiheit ausgezeichnet

Bild des Benutzers admin
Gespeichert von admin am 21. März 2017
Landesfinanzschule wird für Barrierefreiheit ausgezeichnet
21. März 2017

Landesfinanzschule Wuppertal für Barrierefreiheit ausgezeichnet

Sozialverband VdK überreicht Plakette für vorbildliche Ausstattung des Gebäudes

Der Sozialverband VdK hat die Landesfinanzschule Wuppertal für ihre barrierefreie Bauweise ausgezeichnet.

Selbstöffnende Automatiktüren, Leitsystem mit Bodenindikatoren, Kennzeichnung von Glasflächen, taktile Beschriftungen der Zimmer und der Geländer, 6 barrierefreie Appartements und 24 Appartments für Sehbehinderte - das sind nur einige der Gründe, weshalb der Sozialverband VdK die Landesfinanzschule Wuppertal für eine barrierefreie Bauweise ausgezeichnet hat.
Horst Vöge, Vorsitzender des Sozialverbands VdK, überreichte gestern in der Landesfinanzschule Finanzminister Walter-Borjans die Auszeichnung. Er sagte: "Wir vergeben die Plakette nur selten. Nur beeindruckende Beispiele erhalten sie." Neben der Urkunde wurde noch eine Plakette übergeben, die am Eingang der Landesfinanzschule angebracht werden soll. Auf dieser ist zu lesen: "Unser Dank dem Bauherren". Daneben ist ein Rollstuhlfahrer als Symbol abgebildet.
 

Landesfinanzschule Wuppertal wird für Barrierefreiheit ausgezeichnet

v.l.n.r: Horst Vöge (Vorsitzender VDK NRW), Heike Herrig (Vorsitzende Kreisverband VdK), Finanzminister Norbert Walter-Borjans sowie Berthold Gottschalk (Ehrenvorsitzender Kreisverband VdK

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte