Finanzamt Krefeld

Finanzamt Krefeld

Herzlich willkommen beim Finanzamt Krefeld

Adresse

Grenzstr. 100
47799 Krefeld
Postfach 100665
47706 Krefeld

Dienststellenleitung

Uwe Ritzkat

Öffnungszeiten

Allgemeine Sprechzeiten
Mo. - Do. 8:30-12:00 Uhr
Di. auch 13:30-15:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Service- / Informationsstelle
Mo., Mi., Do. 7:00-12:00 Uhr
Di. 7:00-17:00 Uhr

Bankverbindungen

Sparkasse Krefeld
Konto 7500 / BLZ 32050000
IBAN DE71 3205 0000 0000 0075 00 / BIC SPKRDE33XXX
BBk Düsseldorf
Konto 30001533 / BLZ 30000000
IBAN DE45 3000 0000 0030 0015 33 / BIC MARKDEF1300

Informationen

Weitere zuständige Finanzämter mit Sonderaufgaben

Finanzamt für Grunderwerbsteuer: 
Grenzstr. 100
47799 Krefeld
Finanzamt für Erbschaft- und Schenkungsteuer: 
Grenzstr. 100
47799 Krefeld
Finanzamt für Land- und Forstwirtschaft: 
Am Hockeypark 2
41179 Mönchengladbach
Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung: 
Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung: 
De-Greiff-Straße 199
47803 Krefeld
Hinweise zur Service- und Informationsstelle

Die Service- und Informationsstelle (SIST) steht Ihnen für die Annahme und Bearbeitung folgender Anträge zur Verfügung:

  • Änderung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM)

  • Lohnsteuerermäßigung

  • Bescheinigung "Auskunft in Steuersachen"

  • Wohnsitzbestätigung/Ansässigkeitsbescheinigung

  • "Unternehmernachweis"

  • "Nichtveranlagungsbescheinigung" (NV-Bescheinigung)

  • Freistellungsbescheinigung bei Ausführung von Bauleistungen

Darüber hinaus beantwortet die SIST allgemeine Fragen zu steuerlichen Belangen. Eine ausführliche Beratung zu individuellen steuerlichen Problemen ist jedoch aufgrund des Steuerberatungsgesetzes nicht möglich. Dies ist Aufgabe der Angehörigen der steuerberatenden Berufe und der Lohnsteuerhilfevereine.

Ferner können Sie Ihre Steuererklärung/en an der Info-Theke abgeben (soweit Sie nicht verpflichtet sind, die Steuererklärung/en elektronisch einzureichen). Den Steuererklärungen sind alle erforderlichen Vordrucke beizufügen. Weiterhin müssen die Steuererklärungen vollständig ausgefüllt und unterschrieben sein. Fügen Sie bitte folgende Pflichtbelege bei:

  • Steuerbescheinigung über anrechenbare Kapitalertragsteuer/Zinsabschlag

  • Bescheinigung über anrechenbare ausländische Steuern

  • Zuwendungsnachweis (Spendenbescheinigung)

  • Nachweis der außergewöhnlichen Belastungen (Krankheitskosten, Zahnersatzkosten, Beerdigungskosten mit Nachlasswert und ähnliches)

  • Nachweis der Behinderung (sofern nicht schon vorgelegt und auch keine Änderung eingetreten ist)

  • Nachweis der Unterhaltsbedürftigkeit und Zahlungsnachweise

  • Anlage VL

Die Bearbeitung der abgegebenen Steuererklärung/en erfolgt erst später in der Reihenfolge des Eingangs, und zwar unabhängig davon, ob die Erklärungen auf dem Postweg eingehen oder persönlich abgegeben werden.

Kontakt

 

Telefon: 
02151 854-0
Telefax: 
0800 10092675117
Telefax Ausland: 
0049 2151 854-1200
E-Mail:   Kontakt per E-Mail

Information

Karte

Nahverkehr

Linien 042 und 043 Haltestelle Sprödentalplatz