Imagekampagne im Zeichen der Bürgerfreundlichen Finanzverwaltung

Bild des Benutzers Lea Veelker
Gespeichert von Lea Veelker am 4. September 2019
Das Plakat "Die Steuerlotsen", auf dem drei Models abgebildet sind.
4. September 2019

Imagekampagne im Zeichen der Bürgerfreundlichen Finanzverwaltung

Minister Lienenkämper: „Wir wollen mit der Kampagne verdeutlichen, dass die Finanzverwaltung den Anforderungen an eine moderne, leistungsfähige Verwaltung gerecht wird.“

„So sind wir. Für Sie.“ Mit diesem neuen, erweiterten Slogan startet heute die vierte Runde der Ausbildungs- und Imagekampagne der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen. Leitmotiv der diesjährigen Kampagne ist die Bürgerfreundliche Finanzverwaltung. Sukzessive wird eine Serie von insgesamt neun Erklärvideos veröffentlicht. In einfachen, kurzen und verständlichen „Filmen mit FIN“, dem neu geschaffenen, animierten Charakter der nordrhein-westfälischen Finanzverwaltung, der durch die Serie führt, werden dem Betrachter Informationen rund um die Steuererklärung und das Steuerrecht vermittelt. Das Spektrum der Filme ist vielfältig und reicht von der Wahl der richtigen Steuerklasse über Steuererklärungen von Studierenden oder Rentnerinnen und Rentnern bis hin zu steuerlichen Aspekten im Zuge der Unternehmensgründung.
 
„Wir wollen verdeutlichen, dass die Finanzverwaltung mit dem Ausbau digitaler Serviceangebote, einer klaren Sprache und einer einfacheren Kommunikation den Anforderungen an eine moderne, leistungsfähige Verwaltung gerecht wird“, erläuterte Lutz Lienenkämper, Minister der Finanzen. „Bereits jetzt profitieren die Bürgerinnen und Bürger von zahlreichen Angeboten: Papierlose Steuererklärungen und einfachere Kontaktmöglichkeiten zu den Finanzämtern über Elster sowie vereinfachte Formulare und Vordrucke und eine bürgerfreundlichere Sprache. All das transportiert die Kampagne und weckt gleichzeitig die Neugier junger Menschen für eine Tätigkeit bei uns.“
 
Flankiert werden die Erklärvideos durch Plakate, auf denen 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen wie der Betriebsprüfung, dem Service- oder dem Ausbildungsbereich den Bürgerinnen und Bürgern die Finanzverwaltung näherbringen. Gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern präsentieren die Testimonials sich dabei unter anderem als EINFACHER-Macher, PROBLEM-Löser und STEUERLOTSEN, um die Bürgernähe der Finanzverwaltung aufzuzeigen. „Ich freue mich sehr, dass uns Kolleginnen und Kollegen aus unserer Verwaltung auch in der vierten Auflage der Ausbildungs- und Imagekampagne wieder ein Gesicht geben“, sagte Dr. Patrick Opdenhövel, Staatssekretär im Ministerium der Finanzen, im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Ausbildungs- und Imagekampagne am heutigen Tage im Düsseldorfer Theatermuseum. „Authentischer kann unsere Bürgerfreundliche Finanzverwaltung nicht zum Ausdruck gebracht werden.“ Die Plakate zur Kampagne werden landesweit in den Finanzämtern ausgehängt.

 
Weitere Informationen zur Ausbildungs- und Imagekampagne, die „Filme mit FIN“ und die Plakate finden Sie unter:
www.so-sind-wir.nrw
www.facebook.com/sosindwir.nrw

Den ersten Teil der Erklärfilmreihe sehen Sie hier. Alle Filme mit Fin finden Sie in unserer Mediathek.

Video
Loading the player ...
Filme mit Fin: Bin ich eigentlich in der richtigen Steuerklasse? FM Im ersten Teil der Erklärfilmreihe „Filme mit Fin“ erläutert Fin die unterschiedlichen Steuerklassen und deren Voraussetzungen.  ...

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Kontakt

Fabian Schlabach, Pressesprecher

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte