Ehrung im Ministerium der Finanzen

Bild des Benutzers Peter Langer
Gespeichert von Peter Langer am 24. Januar 2020
24. Januar 2020

Verdienstkreuz 1. Klasse für Horst Vinken

Minister Lienenkämper überreicht hohe Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland

Minister der Finanzen Lutz Lienenkämper hat den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an Dr. Horst Vinken, Präsident a.D. des Bundesverbandes der Freien Berufe sowie Präsident a.D. der Bundessteuerberaterkammer und langjährigem Ehrenpräsident der Steuerberaterkammer Düsseldorf, ausgehändigt.

„Sie haben sich auf zahlreichen Feldern um die deutsche Finanzverfassung verdient gemacht“, würdigte der Minister die Leistungen des Ordensträgers bei einer Feierstunde im Ministerium der Finanzen in Anwesenheit von Krefelds Bürgermeisterin Karin Meincke, der Landtagsabgeordneten Britta Oellers, Harald Elster, Präsident des deutschen Steuerberaterverbandes, sowie Harald Junker, Präsident des Finanzgerichts Düsseldorf und weiteren Ehrengästen und Familienmitgliedern.

Horst Vinken habe sich nicht nur innerhalb der Grenzen Deutschlands, sondern europaweit ein hohes Ansehen in der Fachwelt und der Politik erworben, so Lienenkämper. Der Minister hob auch die Beteiligung Vinkens an der Übertragung des Zulassungsverfahrens der Steuerberaterprüfung auf drei Steuerberaterkammern im Rahmen einer gemeinsamen Prüfstelle hervor. „Dies war ein wichtiger Schritt für die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen." Durch die unter Vinkens Ägide entstandene „Zukunftstrategie 2020“ werde das Berufsbild des Steuerberaters auch in der Zukunft geprägt.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte