Schulung

Bild des Benutzers EPOS
Gespeichert von EPOS am 18. April 2016
Tafel mit Formeln

Schulungsangelegenheiten

Bei der Einführung des äußerst komplexen Vorhabens EPOS.NRW sind die Mitwirkenden auf ihre künftigen Aufgaben im neuen System vorzubereiten.

Der Schulungsbedarf erstreckt sich im Wesentlichen auf die folgenden Bereiche:

Fachschulungen:

  • für Finanz- und Anlagenbuchhaltung,
  • für Kosten- und Leistungsrechnung,
  • für Budgetverantwortliche,
  • für Controlling und
  • für Buchungsberechtigte (Erfassung und Anordnung). 

IT-Schulungen:

Sie folgen den Fachschulungen und dienen dazu, alle genannten Anwender und Anwenderinnen auf den Umgang mit dem SAP-System vorzubereiten.

Außerdem:

Intensiv-Schulungen (fachlich und technisch) für den Buchungs- und Kostenrechnungsservice

Verantwortlich für alle Schulungsmaßnahmen ist die Abteilung 3 des Landesamtes für Finanzen.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt zu EPOS.NRW

Ministerium der Finanzen NRW
Arbeitsstab EPOS.NRW

Jägerhofstraße 6
40479 Düsseldorf

epos.nrw@fm.nrw.de

EPOS.NRW: CoSy Login
 


 

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte