Warnung vor betrügerischen E-Mails im Namen des BMF

Bild des Benutzers admin
Gespeichert von admin am 18. Mai 2017
Rotes Dreieck auf weißem Grund mit dem Wort Spam
18. Mai 2017

Warnung vor betrügerischen E-Mails im Namen des Bundesministeriums der Finanzen

Derzeit versenden Betrüger im Namen des Bundesministeriums der Finanzen E-Mails, die als eFax getarnt sind. In diesen Mails wird der Empfänger aufgefordert, einem Link in der E-Mail zu folgen. Bitte reagieren Sie nicht auf solche oder ähnliche E-Mails! Grundsätzlich werden vom Bundesministerium der Finanzen keine E-Mail versendet, die einen Link enthalten.

Derzeit versenden Betrüger im Namen des Bundesministeriums der Finanzen E-Mails, die als eFax getarnt sind. In diesen Mails wird der Empfänger aufgefordert, einem Link in der E-Mail zu folgen.

Folgender Text ist enthalten:

Fax Nachricht [Anrufer-ID: +49 (0) 3018 682-3260]
Sie haben eine 3 seiten faxen an 5/11/2017 1:17:40 PM
* Die Referenznummer fur dieses Fax min1_did1-30186823260-20170511-93099604-3.
Sehen Sie dieses Fax mit Ihrem PDF-Reader an.
Klicken Sie hier, um diese Nachricht zu sehen.
Bitte besuchen Sie www.enterprise.efax.com/resources/faq, wenn Sie Fragen zu dieser Nachricht oder Ihrem Service haben.
Vielen Dank fur den eFax Service! 

Das Bundesministerium der Finanzen warnt ausdrücklich davor, auf solche oder ähnliche E-Mails zu reagieren.

Öffnen Sie nicht den Link in der E-Mail und geben Sie keinesfalls Ihre persönlichen Daten und Ihre Kreditkarteninformationen oder sonstigen Kontodaten ein!

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte