Grußwort der Leiterin der HSF

Bild des Benutzers HSF
Gespeichert von HSF am 23. September 2015
Schloss Nordkirchen Innenhof

Grußwort der Leiterin der HSF

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Hochschule für Finanzen, Nordrhein-Westfalen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

unsere Hochschule ist NRW-weit mit drei Standorten vertreten. Der Hauptsitz der HSF befindet sich im denkmalgeschützten Wasserschloss Nordkirchen, welches wegen seiner einzigartigen Architektur häufig auch als „Westfälisches Versailles“ bezeichnet wird. Dieser Standort wird ergänzt durch zwei  Außenstellen: zum einen durch Räumlichkeiten in der Akademie Klausenhof im niederrheinischen Hamminkeln und zum anderen durch den im September 2017 neu fertiggestellten BildungsCampus Herford. Der Campuscharakter aller drei Standorte wird vor allem durch die Unterbringung in komfortablen Unterkünften, Vollverpflegung,  eine sehr gut ausgestattete Bibliothek, Arbeitsräume, und Freizeitangebote in der unmittelbaren Umgebung geprägt. Diese Rahmenbedingungen tragen zu einem Studium bei, an das sich die Absolventinnen und Absolventen auch nach der Beendigung ihrer Ausbildung gern erinnern.
Jährlich befinden sich – auf verschiedene Studienabschnitte verteilt – etwa 1.800 - 1.900 Studentinnen und Studenten in der Ausbildung. Die Abbrecherquote ist - verglichen mit anderen Hochschulen - gering. Das Lernen im Klassenverband, Anwesenheitspflicht und eine vorgegebene Auswahl an Fächern tragen zu einem erfolgreichen Studienabschluss bei.
Ausgebildet werden die Studierenden zurzeit von etwa 160 hochqualifizierten Professorinnen/Professoren und Dozentinnen/Dozenten.  Aufgrund der hohen Anzahl von Studierenden und Lehrenden ist die Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen damit eine der größten Bildungseinrichtungen auf dem Gebiet der Steuerrechtswissenschaft und angrenzender Disziplinen in Deutschland.
Herzstück der Ausbildung an der Hochschule für Finanzen sind die einzelnen Lehrbereiche, die sich Ihnen unter der Rubrik Lehre und Forschung im Detail vorstellen. Diese und viele weitere Informationen über die Hochschule entnehmen Sie bitte den folgenden Rubriken. Sollten Fragen offen bleiben, so stehen wir Ihnen für ergänzende Auskünfte selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Nordkirchen

Claudia Potthoff-Kowol
Leiterin der Hochschule für Finanzen

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte