EPOS.NRW

Umriss des Landes NRW mit EPOS.NRW-Schriftzug

EPOS.NRW

Neue Verwaltungssteuerung - Neues Rechnungswesen

Mit EPOS.NRW hat die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen die Reform des Haushalts- und Rechnungswesens eingeleitet. Damit soll das Ziel der Landesregierung unterstützt werden, die Verwaltungssteuerung auf ein System der stärkeren Dezentralisierung der Ressourcenverantwortung und der Integration von Fach- und Ressourcenverwaltung umzustellen.

Mit der Reform des Haushalts- und Rechnungswesens wird dem Streben nach mehr Flexibilisierung und wirtschaftlicherer Verwendung von Haushaltsmitteln für eine leistungsfähigere und flexiblere Landesverwaltung Rechnung getragen. Die Modernisierung des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens ist auch Teil der internationalen Reformentwicklung. Zur Umsetzung dieser Ziele wurde von der Landesregierung das Programm EPOS.NRW (Einführung von Produkthaushalten zur Outputorientierten Steuerung - Neues RechnungsWesen) ins Leben gerufen.

DAZUGEHÖRIGE

THEMEN

WEITERE

WICHTIGE THEMEN

Kontakt zu EPOS.NRW

Finanzministerium NRW
Arbeitsstab EPOS.NRW

Jägerhofstraße 6
40479 Düsseldorf

epos.nrw@fm.nrw.de

EPOS.NRW: CoSy Login
 


 

Kontakt

Ansprechpartner

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema