Gruppenfoto der Jupros 2019

Vom Steuerprofi zum IT-Professional

Die IT-Fortbildung für Absolventinnen und Absolventen der Hochschule der Finanzen NRW

Gestalte die digitale Zukunft der Finanzverwaltung mit!

Deine berufliche Alternative zum Finanzamt

Im RZF planen und programmieren wir das digitale Finanzamt Deutschlands. Daran kannst du mitwirken. Zusammen mit uns im Team. Vielleicht wirst du nie als genialer Typ einen Eintrag in Wikipedia haben. Aber dank deiner Leistung wird die Abgabe der Steuererklärung einfacher und der digitale Behördenbesuch zum Erlebnis. So hinterlässt du wertvolle Spuren. Und das ist es doch, worauf es wirklich ankommt, oder?

Komm als Jupro zu uns ins RZF! Jupros, unsere Jungprogrammiererinnen und Jungprogrammierer, bilden das personelle Fundament des RZF. Innerhalb von einem Jahr lernst du die Grundlagen der IT kennen. Du lernst zu programmieren und schreibst deine ersten Programme. Im praxisnahen Unterricht werden dir alle Grundkenntnisse des Programmierens vermittelt und du entwickelst deine erste eigene Software.

 

Dein Jupro-Jahr

Während deines Jupro-Jahres lernst du die Programmiersprachen JAVA, C/C++ und COBOL.
Deine Weiterbildung als Jupro erfolgt im kleinen Verbund von maximal 20 Personen. Der Unterricht wird praxisnah durch Personal des RZF am Standort Düsseldorf durchgeführt.
Besondere Vorkenntnisse im Bereich der Informatik benötigst du nicht, wir bringen dir alles bei, was du für deine anschließende Tätigkeit im RZF benötigst.

 

Dein Einsatz im RZF

Nach deinem Jupro-Jahr bist du bereits fest in einem Fachbereich eingesetzt. Dort setzt du das Gelernte Schritt für Schritt praktisch um. Durch passgenaue Fortbildungsmaßnahmen und die Unterstützung durch dein neues Team fördern wir deinen beruflichen Weg zu einer professionellen Informatikerin oder zu einem professionellen Informatiker.

Als Einsatzort kannst du zwischen den Standorten in Düsseldorf und Paderborn wählen.

 

Dein Weg zu uns

Im Hauptstudium Teil II werden wir dir das RZF noch einmal genauer vorstellen. Im Anschluss hast du die Möglichkeit, an einem Programmier-Eignungstest teilzunehmen. Auch ehemalige Absolventinnen und Absolventen der HSF können an diesem Test teilnehmen und sich neu in Richtung IT orientieren. Für den Eignungstest benötigst du keine Vorkenntnisse. Symbolreihen, Buchstabenreihen, Dreisatz und ein Logiktest können sogar Spaß machen!

 

Bewirb dich jetzt!

Wenn dich der Schritt in die Informationstechnologie reizt und du ein Jupro werden möchtest, freuen wir uns über deine schriftliche Bewerbung bis Januar 2023.

Erst mit deiner Abordnung an das RZF wird dein Wechsel öffentlich.

 

Hast du noch Fragen?

Das Team der Aus- und Fortbildung im RZF antwortet dir gerne auf Deine Fragen zur Jupro-Fortbildung. Schick uns eine E-Mail an Fortbildung-5011 [at] fv.nrw.de (subject: Meine%20Frage%20zur%20Jupro-Fortbildung%20im%20RZF) () oder ruf uns an: 0211/ 4572-1710