FAQ zur Beihilfe NRW App

Bild des Benutzers LBV
Gespeichert von LBV am 7. März 2018

Fragen zur Beihilfe NRW App

Auf dieser Seite beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zur Beihilfe NRW App

Allgemeines

Wozu nutze ich die Beihilfe NRW App?

Mit der Beihilfe NRW App können Sie die für einen Kurzantrag („Kurzantrag auf Zahlung einer Beihilfe“) erforderlichen Belege auf elektronischem Weg einreichen.

Welche Vorteile bietet mir die App?

Die Rechnungsbelege des bisherigen Kurzantrags können Sie schnell und unkompliziert an die für Sie zuständige Beihilfestelle übermitteln. Durch die papierlose Einreichung Ihrer Unterlagen sparen Sie Portokosten und der bisherige Postweg entfällt.

Was kostet die App?

Die App ist kostenlos.

Welche Anträge kann ich über die Beihilfe-App stellen?

Mit der Beihilfe NRW App können Sie die für einen Kurzantrag erforderlichen Belege digital über ein Smartphone oder Tablet einreichen. Da Sie zur Registrierung der App Ihre Beihilfenummer benötigen, ist es nicht möglich den Erstantrag über die App einzureichen.

Kann ich über die App Informationen zum Bearbeitungsstand erhalten?

Nein, das ist aktuell nicht vorgesehen.

Durch wen erfolgt die Festsetzung?

Die Zahlung erfolgt weiterhin durch Ihre Beihilfestelle.

Verlängert sich die Verarbeitungszeit der Beihilfeanträge durch die App?

Nein, im Gegenteil. Durch die Einreichung per App entfallen der Postweg und die Zeit der Aufbereitung der eingehenden Poststücke (Öffnen der Umschläge, Scan etc.).
Die Bearbeitungszeiten der Beihilfe finden Sie hier.

Erhalte ich weiterhin einen Beihilfebescheid?

Ja. Der Beihilfebescheid wird Ihnen postalisch zugestellt.

Download, Registrierung und Nutzung

Wen bzw. wo kann ich bei technischen Problemen anrufen?

Bei technischen Problemen während der Installation oder Nutzung sind die Kolleginnen und Kollegen unter der folgenden Telefonnummer für Sie erreichbar: 0211 9449-2116

Der Download der App funktioniert nicht / Ich kann meine Beihilfeanträge nicht hochladen

In beiden Fällen optimieren Sie bitte die Verbindung und stoßen die Übertragung, ggf. zu einem späteren Zeitpunkt, erneut an.

Auf welchen Endgeräten läuft die App?

Die Beihilfe NRW App ist für iOS ab Version 8.0 verfügbar. Es werden iPhones ab Modell 5, sowie iPads ab der 2. Generation unterstützt. Ferner ist die Beihilfe NRW App für die Android-Version 4.4 oder höher verfügbar.

Kann ich mehrere Geräte nutzen?

Ja, allerdings ist eine separate Freischaltung für jedes einzelne Endgerät notwendig.

Kann ich die App auf ein anderes Gerät übertragen?

Aus Sicherheitsgründen ist eine Übertragung nicht möglich. Wenn Sie ein neues Gerät haben, müssen Sie dieses Gerät neu registrieren.

Wie funktioniert die Einreichung?

Mit der Beihilfe NRW App können Sie die für einen Kurzantrag  erforderlichen Belege abfotografieren und auf Ihre Aktion hin einreichen. Im Rahmen der Nutzung der App werden Sie intuitiv durch den Prozess geleitet. Bitte fotografieren Sie kleine Belege einzeln und nicht z.B. zwei Rezepte nebeneinander.

Sind meine Daten sicher?

Ja! Die fotografierten Belege werden bereits in der App verschlüsselt abgelegt und dann verschlüsselt übertragen.

Was passiert, wenn die Übertragung fehlschlägt?

Schlägt die Datenübertragung fehl, bekommen Sie durch die App einen entsprechenden Hinweis. Sie müssen dann die Übertragung erneut starten.

Ist es möglich, Belege mit der App zu erfassen und zu sammeln, ohne Sie direkt einzureichen und damit einen Antrag zu stellen?

Ja! Solange Sie Belege abfotografiert, aber noch nicht an die Beihilfestelle gesendet haben, können Sie diese über den Menupunkt „Belege einreichen“ einsehen.
So können mehrere Belege über einen größeren Zeitraum gesammelt werden.
 

Kann ich mit der App auch Schriftwechsel, Heil- und Kostenpläne oder Anfragen einreichen?

Nein, die Beihilfe NRW App ist nur zur Einreichung von Belegen, welche zur Erstattung vorgelegt werden sollen, gedacht.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Unsere Kontaktdaten:

Besoldung für aktive Beamte 0211 6023-03
Entgelt für Tarifbeschäftigte 0211 6023-04
Versorgungsbezüge 0211 6023-05
Beihilfe 0211 6023-06
Kindergeld 0211 6023-07

Kontaktformular

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte