Rücküberweisung zuviel gezahlter Beihilfen

Bild des Benutzers LBV
Gespeichert von LBV am 5. März 2020

Rücküberweisung zuviel gezahlter Beihilfen

Bitte nutzen Sie bei Rückforderungen von Beihilfen ausschließlich die folgende Bankverbindung:
 

IBAN
DE59 3005 0000 0001 6835 15

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Unsere Kontaktdaten:

Besoldung für aktive Beamte 0211 6023-03
Entgelt für Tarifbeschäftigte 0211 6023-04
Versorgungsbezüge 0211 6023-05
Beihilfe 0211 6023-06
Kindergeld 0211 6023-07

Kontaktformular

Kontakt

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Inhalte

Verwandte

Themen

Information

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte